10% Rabatt für Neukunden-CODE: NEU
Versand innerhalb von 24h*
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Noch Fragen? Rufen Sie an 05901 305080

Glucosamin fürs Pferd - Ein Zusatzfutter zur Unterstützung des Pferdes/Ponys bei Arthrose

Glucosamin fürs Pferd -

Ein Zusatzfutter zur Unterstützung des

Pferdes/Ponys bei Arthrose

 

Glucosamin kann helfen, die Flexibilität der Gelenke beim Pferd zu erhalten. Glucosamin-Futterzusätze werden häufig von Experten empfohlen, um ein an Athrose leidendes Pferd oder Pony zu unterstützen.

 

Glucosamin ist eine natürlich vorkommende Substanz, die sich im Knorpel und anderen Bindegeweben im Körper eines Pferdes oder Ponys befindet.

 

Es handelt sich um eine Zuckerart, die im Körper aus Glukose zusammen mit Glutamin - einer Aminosäure - hergestellt wird.

 

Glucosamin wird vom Körper des Pferdes verwendet, um den Knorpel in den Gelenken zu regenerieren und zu erhalten.

 

Glucosamin spielt auch eine wichtige Rolle bei der Kontrolle der entzündlichen Prozesse, die im Körper des Pferdes ablaufen können.

 

Wenn ein Pferd oder Pony altert, verlangsamt sich seine natürliche Produktion von Glucosamin - die Fütterung eines Vitaminpräparats für Pferde, das Glucosamin enthält, kann dazu beitragen, ein Pferd oder Pony vor den Auswirkungen dieses Alterungsprozesses zu schützen.

 

VERWENDUNG VON GLUCOSAMIN bei degenerativer Gelenkveränderungen mit Knorpelabbau  beim PFERD ODER PONY.

 

Bei einem Pony oder Pferd mit Arthrose verliert der Knorpel, der die Gelenke dämpft, seine Elastizität und wird steif, was zu Bewegungseinschränkungen führt.

 

Dieser Elastizitätsverlust in den Knorpeln macht die Gelenke des Pferdes oder Ponys anfälliger für Schäden, da sie den „Stoßdämpfer“ verlieren.

MSM

 

Dieser Verlust der Polsterung kann zu Schwellungen, Schmerzen und weiteren Verschlechterungen, Bewegungsverlusten und Lahmheiten führen.

 

Bei regelmäßiger Zugabe eines Glucosamin-Ergänzungspräparats wird die Knorpelproduktion in den Gelenken des Pferdes angeregt.

 

Diese Knorpelproduktion kann die Verschlechterung der Gelenke verlangsamen und in vielen Fällen wird eine Verbesserung der Beweglichkeit des Pferdes nach der Fütterung eines Glucosaminpräparates für Pferde beobachtet.

WIE VIEL GLUCOSAMIN SOLLTEN SIE AN EIN PFERD VERFÜTTERN?

 

Es wird allgemein empfohlen, ein Pferd mit einer Arthrose von mindestens 10 Gramm Glucosamin pro Tag zu füttern.

 

Diese Menge an Glucosamin kann erhöht werden - gute Ergebnisse wurden mit einer Tagesdosis von 30 Gramm Glucosamin erzielt.

WELCHE GLUCOSAMIN-ERGÄNZUNG SOLLTEN SIE FÜTTERN?

Pferde-Glucosamin-Ergänzungen für Pferde enthalten oft auch Chondroitinsulfat, das dem Knorpel Elastizität und/oder Methylsulfonylmethan (MSM) verleiht

Diese Kombinationen von Inhaltsstoffen tragen dazu bei, einem Pferd oder Pony, das an Arthrose  leidet, die maximale Unterstützung zu zukommen zu lassen.

 

Anwendungen Glucosamin + MSM Pferd

Gerade Pferde mit einer Vorbelastung und ältere Pferde können mit Glucosamin und MSM optimal unterstützt werden. Unser MSM Glucosamin Liquid wird von den Pferde sehr gut vertragen und kann einfach dem Futter beigegeben werden.

 

Haben sie Fragen zu MSM mit Glucosamin und MSM?

Schreiben sie uns:

certificate

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
MSM  fürs Pferd- Gelenk Liquid mit Glucosamin für Pferde, Ergänzungsfutter (1 Ltr.) MSM fürs Pferd- Gelenk Liquid mit Glucosamin...
Inhalt 1 Liter (4,99 € * / 0.1 Liter)
49,90 € * 52,90 € *
Teufelskralle für Pferde Liquid-Ergänzungsfutter für Gelenke & Bänder 1 Liter Teufelskralle für Pferde...
Inhalt 1 Liter (4,99 € * / 0.1 Liter)
49,90 € * 55,90 € *