Versandkostenfrei ab 15 €
Rechnungs- und Ratenkauf
Spare bis zu 33% mit unseren Sparsets
Kostenlose Beratung! Tel: 05901-305280

Wundheilung - Verletzung bei Pferden

Neues Wundversorgungsprodukte wie Manuka-Honig und verschiedene Sprays erobern den Markt für Pferdepflege Produkte.
Viele Produkte wirken darauf hin, 99,9 Prozent der Bakterien sofort zu stoppen, um eine schnellere Heilung zu erreichen.
 
Pferde sind dafür bekannt, sich selbst zu verletzen, was oft zu Schnitten und Schürfwunden führt, die unbequem und schwer zu heilen sind. Sie sind auch anfällig für Pilze, Kratzer und Mauke.
Lesen sie hier, wie sie Ihrem Pferd helfen können, möglichst schnell wieder gesund zu werden.
 
 
 
Wundheilung - Verletzung bei Pferden Neues Wundversorgungsprodukte wie Manuka-Honig und verschiedene Sprays erobern den Markt für Pferdepflege Produkte. Viele Produkte wirken darauf hin, 99,9... mehr erfahren »
Fenster schließen

Wundheilung - Verletzung bei Pferden

Neues Wundversorgungsprodukte wie Manuka-Honig und verschiedene Sprays erobern den Markt für Pferdepflege Produkte.
Viele Produkte wirken darauf hin, 99,9 Prozent der Bakterien sofort zu stoppen, um eine schnellere Heilung zu erreichen.
 
Pferde sind dafür bekannt, sich selbst zu verletzen, was oft zu Schnitten und Schürfwunden führt, die unbequem und schwer zu heilen sind. Sie sind auch anfällig für Pilze, Kratzer und Mauke.
Lesen sie hier, wie sie Ihrem Pferd helfen können, möglichst schnell wieder gesund zu werden.
 
 
 
MAUKE BEIM PFERD I WAS IST ZU TUN?