Wir schenken Ihnen den Versand

Nerven

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
CALM Magnesium Vitamin-B12 Beruhigung Pferd 1L Magnesium, Vitamin B12 fürs Pferd für die...
Inhalt 1 Liter
28,90 € * 26,90 € *
TIPP!
CALM Magnesium Pulver Beruhigung Pferd 1KG Magnesium Vitamin E fürs Pferd, Calm für`s...
Inhalt 1 Kilogramm
39,90 € * 38,90 € *
TIPP!
TIPP!
CALM Magnesium Paste Beruhigung Pferd 1St Magnesium für Pferde, 1St. Booster,...
Inhalt 30 Milliliter (29,67 € * / 100 Milliliter)
8,90 € *
TIPP!
CALM Magnesium Paste Beruhigung Pferd 3St Magnesium für Pferde, Calm Booster für die...
Inhalt 30 Milliliter (93,00 € * / 100 Milliliter)
27,90 € *
TIPP!
Magnesium Vitamin-B12 Calm Pferd Ergänzungsfutter für nervöse Pferde- SPARSET
Inhalt 2030 Milliliter (2,95 € * / 100 Milliliter)
70,47 € * 59,90 € *
TIPP!
CALM Magnesium Pulver Beruhigung Pferd 1KG Magnesium Pferd-Ergänzungsfutter plus Vitamin E...
Inhalt 1 Kilogramm
39,90 € * 38,90 € *
TIPP!
CALM Magnesium Paste Beruhigung Pferd 6ST Magnesium für Pferde, Booster, Ergänzungsfutter...
Inhalt 180 Milliliter (25,50 € * / 100 Milliliter)
47,80 € * 45,90 € *
TIPP!
CALM Magnesium Paste Beruhigung Pferd 2ST Magnesium für Pferde - Booster,...
Inhalt 60 Milliliter (31,50 € * / 100 Milliliter)
18,90 € *

Ergänzungsfutter für die Nerven

Ergänzungsfutter für die Nerven

Beruhigungsmittel für Pferde werden eingesetzt, um Stress bei Pferden abzubauen, der durch Ereignisse wie Training, Turniere, Hufschmied, Krankheit oder Transport verursacht wird. Beruhigungsmittel für Pferde enthalten oft natürliche Inhaltsstoffe, um die Vitamine, Mineralien und Hormone zu ersetzen, die in der Ernährung Ihres Pferdes fehlen könnten. Pferde, denen es an diesen wichtigen Nährstoffen mangelt, können durch den Anstieg des Adrenalin- oder Angsthormons leichter gestresst und ängstlich werden. Beruhigende Ergänzungsfuttermittel für Pferde tragen nachweislich dazu bei, den Stoffwechsel des Pferdes auszugleichen, so dass es Stresssituationen leichter bewältigen kann. Die Verwendung von Beruhigungsmitteln bei Pferden kann auch anderen Krankheiten wie stressbedingten Geschwüren, stressbedingten Verletzungen und allgemein unkontrollierbares Verhalten vorbeugen. Ergänzungsfutter für die Nerven gibt es in vielen Varianten, z. B. als Pulver, Pellets, Liquid oder Paste.
 

Beruhigende Ergänzungsfutter

Ob auf Turnieren oder zu Hause, manche Pferde neigen dazu, sich leicht zu erschrecken oder nervös zu werden. Angenommen, Ihr Pferd bekommt genug Bewegung, um überschüssige Energie abzubauen, dann sollten Sie vielleicht Zusatzfutter zur Unterstützung des Nervenkostüms für Pferde in Betracht ziehen.

Beruhigungsergänzungen enthalten Inhaltsstoffe, die auf das Nervensystem wirken, wie Vitamin B1Magnesium und L-Tryptophan. Gewöhnlich sind pflanzliche Zusätze enthalten, wie Baldrian, Kamille und Hopfen.

Hier unsere wichtigsten Problemlöser:

 

Unterstützung mit Nahrungsergänzung für das nervöse Pferd

Einige Pferde sind von Natur aus unruhiger als andere. Sie neigen dazu, sich zu beunruhigen und sich in Situationen nervös zu verhalten, in denen ein entspannteres Pferd möglicherweise nicht in die Phase kommt. Wenn Sie ein nervöses Pferd haben, haben Sie sich wahrscheinlich gefragt, ob es einen Weg gibt, das Pferd zu unterstützen, ohne auf Drogen zurückzugreifen.

Dort sprechen beruhigende Nahrungsergänzungsmittel viele Pferdebesitzer an. Sie werden eine Vielzahl solcher Nahrungsergänzungsmittel auf dem Markt finden, die eine Reihe von Inhaltsstoffen enthalten, die dem Pferd helfen sollen, leiser, weniger reaktiv und konzentrierter zu sein. Die Nahrungsergänzungsmittel sind in Pulver, Pellets, Granulat, Paste, Flüssigkeit und manchmal auch als Waffeln erhältlich. Je nach Form können sie direkt oder während der Mahlzeiten an das Pferd abgegeben werden.

Alle beruhigenden Nahrungsergänzungsmittel sind nicht gleichwertig. Was für den nervösen Wallach Ihres Freundes funktioniert hat, kann keinen spürbaren Unterschied zu Ihrer Stute machen.  Informieren Sie sich über die Inhaltsstoffe und erforschen Sie deren Wirkung auf den Körper des Pferdes. Online-Bewertungen über verschiedene Produkte können hilfreich sein, aber beruhigende Produkte funktionieren nicht bei jedem Pferd gleich und sie funktionieren nicht bei allen Pferden.

Gängige Inhaltsstoffe für die Beruhigung

Sie finden eine Reihe von Inhaltsstoffen in beruhigenden Nahrungsergänzungsmitteln, die von Kräutern und Aminosäuren bis hin zu Vitaminen und Mineralien reichen. Wenn es um Mineralien geht, sind Magnesium, Zink und Kalzium häufige Bestandteile solcher Produkte. Vitamine wie Thiamin, das zum B-Komplex gehört, findet man oft in beruhigenden Produkten, weil es beim Stressabbau hilft und eine beruhigende Wirkung auf das Nervensystem hat. Vitamin C ist bekannt dafür, dass es dem Körper hilft, Stress zu bekämpfen.

 ALLE BERUHIGENDEN NAHRUNGSERGÄNZUNGSMITTEL SIND NICHT GLEICH.....


Ein weiterer beliebter Bestandteil ist Tryptophan, eine Aminosäure, die nicht vom Körper des Pferdes produziert wird und durch seine Ernährung gewonnen werden muss. Der Körper wandelt Tryptophan schließlich in Serotonin um, das als "Antistresshormon" bekannt ist. Zwei Kräuter, die häufig in beruhigenden Produkten zu finden sind, sind Baldrianwurzel und Kamille, von denen beide berichtet werden, dass sie die Nervosität beruhigen und als Schlafmittel dienen, obwohl Baldrian der Stärkere der beiden ist und von einigen Pferdeverbänden als verbotene Substanz angesehen wird.

Wenn Sie sich für eine Ergänzung entscheiden, geben Sie ihr eine "Probezeit" von einem Monat, um zu sehen, wie es für Ihr Pferd funktioniert. Wenn Sie nicht die gewünschten Ergebnisse erzielen, können Sie die Verwendung dieses Produkts einstellen und ein anderes versuchen.

Verwenden Sie nicht mehr als eine beruhigende Nahrungsergänzung auf einmal an. Es könnte möglicherweise Probleme mit der Kombination von zwei geben, und auch, wenn Sie mehr als eine geben, werden Sie nicht wissen, was funktioniert.

Haben sie Fragen- wir beraten sie gerne kostenlos