Wir schenken Ihnen den Versand

Ergänzungsfutter

1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Vitamin E Lysin Selen für Pferde 1L Vitamin E fürs Pferd, Ergänzungsfutter plus...
Inhalt 1 Liter
33,40 € * 31,50 € *
TIPP!
TIPP!
TIPP!
CALM Magnesium Vitamin-B12 Beruhigung Pferd 1L Magnesium, Vitamin B12 fürs Pferd für die...
Inhalt 1 Liter
28,90 € * 26,90 € *
TIPP!
Aufbaufutter Vitamin b komplex Pferd 1L Vitamin Liquid, B Vitamine fürs Pferd, B12, B6,...
Inhalt 1 Liter
35,90 € * 29,90 € *
TIPP!
TIPP!
TIPP!
Mineralfutter Vitamin b komplex Biotin Pferd 1KG Mineralfutter komplex für Pferde, B-Vitamine...
Inhalt 5 Kilogramm (9,98 € * / 1 Kilogramm)
49,90 € *
TIPP!
msm glucosamin chondroitin pferd MSM Gelenk Liquid mit Glucosamin für Pferde 1...
Inhalt 1 Liter
52,90 € * 49,90 € *
1 von 3

Ergänzungsfutter für Pferde

Ergänzungsfutter für Pferde

Grünfutter ist die natürliche Nahrung des Pferdes, und alle Pferdefuttermittel sollten auf diesem Grundstoff aufgebaut sein. Junge, heranwachsende Pferde und Pferde, die mäßig bis stark trainiert werden, benötigen möglicherweise wichtige Nährstoffe und zusätzliche Energie, die durch Körnermahlzeiten bereitgestellt werden. Abgesehen von Futter und Getreide brauchen viele Pferde nicht unbedingt zusätzliche Futtermittel in Form von Pülverchen, Flüssigkeiten oder Pellets, die dieses oder jenes enthalten. 
 

Das passende Ergänzungsfutter für jeden Pferdetyp

 
Obwohl das durchschnittliche Pferd bei leichter Arbeit gut mit Gras und ein wenig Getreide auskommt, können Pferde mit besonderen Bedürfnissen in einigen Bereichen besser mit ein bisschen Unterstützung bei der Fütterung zurechtkommen. Kein Pferd ist wie das andere, und sein Nährstoffbedarf hängt von seinem Stoffwechsel, seinem Alter und seinem Arbeitsniveau ab.
 

Ergänzungsfutter für die Hufe

 
Ergänzungsfutter für die Hufe sind so konzipiert, dass sie die spezifischen Nährstoffe liefern, die für das Wachstum eines starken, gesunden Hufgewebes erforderlich sind. Wenn ein Pferd Hufe hat, die leicht splittern oder abplatzen, kann es schwierig sein, es davor zu bewahren, die Hufeisen zu verlieren, und es könnte aufgrund von Hufrissen lahm werden. Ein Ergänzungsfuttermittel, das Biotin, Methionin, Zink und Jod enthält, kann die Festigkeit des Hufgewebes verbessern, auch wenn es viele Monate dauern wird, bis es vom Kronrand herabgewachsen ist. 
 

Ergänzungsfutter für den Bewegungsapparat - bei z.B Arthrose

Bewegung ist wichtig für die Gesundheit von Pferden, aber intensives oder lang anhaltendes Training kann zu Gelenkbelastungen führen. Um die Gesundheit der Gelenke zu erhalten, Verletzungen vorzubeugen und arthritische Veränderungen in Schach zu halten, können hart arbeitende Pferde von Ergänzungsfutter für die Gelenke profitieren, die z.B. Glucosamin, Chondroitinsulfat und MSM orgnaischen Schwefel enthalten. Diese Stoffe tragen dazu bei, die Integrität der Gelenke zu erhalten und die Abnutzung der Gelenke zu minimieren.
 

Ergänzungsfutter für Bänder & Sehnen



Andere Ergänzungsfuttermittel können Hyaluronsäure enthalten, einen Bestandteil der Gelenkflüssigkeit, der für die Schmierung der Gelenke und die Minimierung von Entzündungen unerlässlich ist. Auch wenn Pferde, die sich im Ruhestand befinden oder nur wenig trainieren, keine erhöhte Nährstoffzufuhr für die Gesundheit der Gelenke benötigen, können diese Ergänzungsfuttermittel das Wohlbefinden bei der Pferde bei der täglichen Arbeit unterstützen oder ihre aktive Karriere verlängern.
 

Ergänzungsfutter für den Stoffwechsel

 
Pferde auf der Weide, die kein Getreide erhalten, ein gesundes Körpergewicht haben und einen normalen Stoffwechsel aufweisen, haben ein geringes Risiko für Verdauungsprobleme. Das Risiko steigt jedoch, wenn die Pferde im Stall stehen, mit Getreide gefüttert werden, im Training sind, und zu Veranstaltungen und Turnieren transportiert werden, verschiedene Heusorten erhalten oder jeglicher Art von Stress ausgesetzt sind. Bei Pferden mit Magengeschwüren, Fettleibigkeit, metabolischem Syndrom, Cushing-Syndrom und anderen gesundheitlichen Problemen ist die Wahrscheinlichkeit von Verdauungsstörungen, die zu Koliken oder Hufrehe führen können, ebenfalls größer. Ergänzungsfuttermittel für das Verdauungssystem sollen überschüssige Magensäure puffern und den richtigen pH-Wert sowohl im Darm aufrechterhalten. Bei vielen Pferden kann diese Maßnahme Probleme wie Appetitlosigkeit, Koliken, Magengeschwüre, Übersäuerung des Darms, übermäßige Blähungen und Durchdall/ Kotwasser minimieren.
 
 
Wenn sie Fragen zu unseren Ergänzungsfuttermitteln haben, die ihr Pferd unterstützen können -  wir beraten sie gerne und kostenlos!
 
chatImage
Dein Kontakt zu
Anette
EMMA
Anette
Welcome at our shop! Outside our opening hours it might take a little bit longer until we answer yourinquiry.
whatspp icon whatspp icon